Apothekenmuseen
Home ] Nach oben ] Lageplan ] Der Norden ] Der Westen ] Die Mitte ] Der Osten ] suedliche Nachbarn ] interne Info ] Teilnehmer alphabetisch ] Tagungen ]

 

Apotheken-
Museen

Home
Lageplan
Der Norden
Der Westen
Die Mitte
Der Osten
Der Sueden
suedliche Nachbarn
interne Info
Teilnehmer alphabetisch
Tagungen

Deutsches
Apotheken-
Museum

Burger
Museumsapotheke

 stilvoll wohnen in Burg in
Sommer´s
Kate

nahe der Burger Museumsapotheke

Das Stadtmuseum Radolfzell in der alten Stadtapotheke

Die Apotheke
Die Radolfzeller Stadtapotheke wurde 1689/90 erbaut und bis 1998 als Apotheke genutzt. Im Jahr 2000 erwarb die Stadt Radolfzell das markante Haus, um dort dem Stadtmuseum ein neues Domizil zu geben. Eine ihrer Kostbarkeiten ist die Offizin aus der Biedermeierzeit. Weitere Apothekenräume wie das Labor und die Materialkammer geben Einblick in vergangene Zeiten. Bei der Sanierung eingerichtete „Baufenster“ lassen die einzigartige Hausgeschichte lebendig werden. Sonderausstellungen erweitern regelmäßig das Spektrum des Hauses und zeigen immer wieder spannende Inszenierungen.



Lebendige Stadtgeschichte
Die stadtgeschichtliche Abteilung setzt mit unterschiedlichen didaktischen Mitteln die reiche Stadtgeschichte Radolfzells in verschiedene Themeninseln um. Illustrative und erlebnisreiche Gestaltungselemente fordern den Besucher auf, sich inspirieren zu lassen und selbst in der Ausstellung aktiv zu werden.


Museumspädagogik
Seit seiner Eröffnung in 2006 bietet das Stadtmuseum Radolfzell viele museumspädagogische Programme: Neben Themenführungen für unterschiedliche Zielgruppen, Kindergeburtstagen in historischen Mauern und regelmäßigen Kinderprogrammen führt das Stadtmuseum spezielle Module zu verschiedenen Themenbereichen wie z.B.  Apothekenwesen und Stadtgeschichte durch.
 

Öffnungszeiten

Di – So 11 bis 17 Uhr
an Feiertagen auch montags geöffnet


Kontakt

Stadtmuseum Radolfzell, Seetorstraße 3, D-78315 Radolfzell
www.stadtmuseum-radolfzell.de
Tel. +49 (0)7732 – 8 15 30, Fax +49 (0)7732 – 8 14 23
E-Mail: museum(at)radolfzell.de

 

Sehens- und erlebenswerte pharmaziehistorische Museen und Sammlungen
in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol.